Spiegel auf tapete kleben

    0
    9

    Spiegel ohne Bohren befestigen

    Ein Wandspiegel im Flur oder in der Diele ist für viele Menschen unentbehrlich: Ehe man das Haus verlässt, kann man rasch überprüfen, ob Frisur oder Mütze richtig sitzen oder ob die Schuhe auch tatsächlich zum übrigen Outfit passen. Und natürlich gehört ein Wandspiegel in jedem Fall auch ins Bad – niemand möchte das Make-Up im Blindflug auflegen oder die morgendliche Rasur mit vollem Risiko vornehmen.

    Solch ein Wandspiegel sollte schon groß genug sein, um sich bequem darin betrachten zu können. Damit ist er aber auch schon recht schwer und muss sicher befestigt werden. Das gelingt ohne schmutzintensives Bohren, ohne das aufwendige Setzen von Dübeln und ohne hochwertige Fliesen zu zerstören, wenn Sie unsere Tipps beachten.

    Inhaltsübersicht: Spiegel befestigen

    Material und Werkzeug

    • Wandspiegel in passender Größe
    • Doppelseitiges Montage-Klebeband für die Befestigung schwerer Lasten
    • Schere

    Klebeband wählen und Untergrund vorbereiten

    Wählen Sie ein Klebeband aus, das die beabsichtigte Last tragen kann. Die Haltekraft ist oft in Kilogramm pro Rolle Band zusammen mit den Maßen des Bands angegeben. Solche Bänder finden Sie in Baumärkten und im Versandhandel – dabei wird oft schon mit einem passenden Slogan darauf hingewiesen, dass es sich um Produkte zum dübellosen Befestigen von Lasten handelt.

    Damit das Aufhängen mit dem Klebeband funktioniert, muss es sowohl am Spiegel als auch an der Wand fest haften. Bei einem handelsüblichen Spiegel ist das kein Problem, die Wand muss jedoch einige Bedingungen erfüllen: Sie muss tragfähig, trocken, sauber, fett- und staubfrei sein.

    Gegebenenfalls muss man hier also den Untergrund säubern und entstauben. Feuchte und nicht tragfähige Wände brauchen ein wenig mehr Zuwendung.

    Nicht geeignet sind die üblichen Papier- oder Vinyltapeten als Untergrund. Das Klebeband haftet zwar an ihnen, die Last würde aber in vielen Fällen dann die Kleisterverbindung zwischen Tapete und Wand tragen müssen – und darauf sollte man sich nicht verlassen. Tapeten müssen also vor der Spiegelmontage entfernt werden.

    Ungeeignet sind zudem alle Untergründe, die sich auch in anderen Fällen nicht kleben lassen. Dazu zählen Polyethylen (PE), Polypropylen (PP) oder Beschichtungen, die die Reinigung erleichtern. Auf den Verpackungen zählen die Hersteller in der regel jeweils die geeigneten und ungeeigneten Untergründe auf.

    Spiegel montieren

    Steht die Eignung des Untergrunds fest und ist er vorbereitet, kleben Sie das Klebeband in mehreren langen Streifen auf die Rückseite des Spiegels. Die Streifen sollten dabei parallel zur Längsrichtung des Spiegels verlaufen.

    Auch der Kleber an den Montagebändern braucht meist eine gewisse Zeit zum Aushärten – oft etwa 24 Stunden. Während dieser Zeit sollten die Montagegegenstände abgestützt werden, bis die Endfestigkeit erreicht ist.

    Montage-Klebeband bei Westfalia kaufen

    Weiterführende Informationen

    Hilfe benötigt? Dringende Fragen?

    Jetzt im Heimwerker-Forum beraten lassen!

    Noch nicht bewertet. Jetzt bewerten! Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

    Am meisten gelesen

    • Wasserhahn tropft
    • Holz-Fensterläden bauen
    • Heizkörperentlüftung
    • Parkett verlegen
    • Tapete entfernen
    • Heizkörper tauschen
    • Fliesenlegen
    • Wandgestaltung
    • Heizkörperberechnung
    • Parkett abschleifen
    • Vinylfußboden verlegen
    • Kachelfarbe
    • Heizung berechnen
    • Tapezieren
    • Vliestapete tapezieren
    • Dachdämmung
    • Fassadenfarbe
    • Fenster einbauen
    • Maskiertechnik
    • Schwerlastdübel
    • Zementschleier entfernen
    • Wandfliesen legen
    • Wände streichen
    • Laminat
    • Linoleum verlegen

    Neue Diskussionen im Forum

    Arbeiten im Haus
    Garten und Außenanlagen
    Basteln und Kreativität
    Mediadaten heimwerker.de

    Seit 1996 eines der größten und reichweitenstärksten DIY-Portale in deutscher Sprache. Das passende Umfeld für Werbung aus dem Bereich Haus und Garten. Gerne informieren wir Sie per Mail über unsere Buchungsmöglichkeiten.

    Unsere aktuellen Online-Nutzungszahlen können Sie bei der ivw abrufen.

    Spiegel kleben: So hält er wirklich

    Sie wollen einen neuen Spiegel im Bad oder in einem anderen Zimmer befestigen und wollen aber keine Löcher in die Fliesen oder die Wand bohren? Eine einfache Alternative ist, den Spiegel an die Wand zu kleben. Wie man dabei schrittweise vorgeht, erklären wir in diesem Beitrag.

    Wo kann man einen Spiegel festkleben?

    Prinzipiell können fast an alle Wände Spiegel geklebt werden. Voraussetzung ist jedoch, dass der Putz, die Tapete oder die Fliesen fest mit dem Rest der Wand verbunden sind, sodass sie nicht durch das Gewicht des Spiegels abblättern oder abfallen. Die Reste des Klebers lassen sich von Fliesen meist rückstandlos entfernen, von Tapete allerdings nicht. Auch auf Holz kann man Spiegel mithilfe von Spiegelkleber oder –silikon befestigen.

    Mit welchen Mitteln kann man einen Spiegel kleben?

    Um einen Spiegel an die Wand zu kleben, benötigen Sie einen Kleber, der die Rückseite des Spiegels nicht angreift. Daher ist es notwendig, einen speziellen Spiegelkleber oder Spiegelsilikon zu verwenden. 290ml Montagekleber (für Spiegel geeignet) bekommen Sie online schon für 5,95€, Spiegelsilikon ab 9,90€. Alternativ können Sie einen Spiegel auch mit speziellem doppelseitigen Klebeband festkleben. Fünf Meter Spiegel-Monatageklebeband von Tesa kostet online um 5 bis 8 Euro.

    Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kleben eines Spiegels

    • Kelle
    • Wasserwaage
    • Lappen
    • Spachtelmasse
    • Nagellackentferner oder Spiritus
    • Spiegelsilikon oder Spiegelkleber
    • Klebestreifen oder Stützgeräte

    1. Untergrund vorbereiten

    Es ist ganz wichtig, dass der Untergrund, auf den Sie den Spiegel aufkleben werden, sauber und eben ist. Daher müssen Sie vor dem Festkleben des Spiegels eventuelle Unebenheiten oder Schäden in der Tapete oder den Fliesen ausbessern. Anschließend muss die Spachtelmasse je nach Herstelleranweisung bis zu 24 Stunden trocknen.

    2. Spiegel vorbereiten

    Auch der Spiegel muss komplett sauber und fettfrei sein. Dazu reinigen Sie die Rückseite des Spiegels mit einem Lappen und Nagellackentferner oder Spiritus. Lassen Sie ihn anschließend trocknen.

    3. Kleber auftragen

    Tragen Sie nun großzügig den Kleber oder den Silikon auf die Rückseite des Spiegels auf. Tragen Sie eine Schicht ringsherum ganz nah am Rand des Spiegels auf. Denken Sie auch an die Ecken! In der Mitte können Sie mehrere senkrechte Wellenlinien Kleber oder Silikon auftragen.

    4. Spiegel an die Wand bringen

    Nun können Sie den Spiegel an die Wand drücken. Wenn Ihr Spiegel sehr groß ist, ist es am besten, wenn Sie diesen Schritt zu zweit machen. Richten Sie ihn mithilfe einer Wasserwaage gerade aus.

    Der Kleber benötigt 24 Stunden, um richtig auszutrocknen. Während dieser Zeit muss der Spiegel gestützt werden. Dazu können Sie ihn mit Klebeband großzügig an den umliegenden Fliesen festkleben oder aber Sie stützen ihn mithilfe einer ausziehbaren Stange, die Sie gegen die gegenüberliegende Wand stemmen.

    Autorin: Sara Müller – Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr.

    Womit kann man Spiegel an die Wand/Brett kleben damit sie nicht runterfallen?

    Am besten ein Mittel das am günstigsten ist. oder lieber ein Haushaltsmittel

    9 Antworten

    Kommt wohl darauf an, wie schwer zum einen der Spiegel ist, zum anderen auf die Tragfähigkeit und Oberflächenbeschaffenheit der Wand.

    Was nützt Dir der stärkste Klebstoff, wenn der Spiegel mit der Tapete von der Wand fällt?

    Besonders für Holz mit beschichteter Oberfläche gibt es ein doppelseitiges Klebeband, für andere Oberflächen diverse Montagekleber.

    Du solltest Dich im Baumarkt Deines Vertrauens beraten lassen, denn es gibt auch spezielle Spiegelhalter, welche mit Dübeln an der Wand oder Schrauben auf Holz befestigt werden können.

    Mit welchem Klebstoff kann man Spiegelfliesen kleben?

    Leider nicht ganz sooo einfach wie gedacht. Bei der Montage eines Spiegels sollten nachstehende Punkte beachtet werden:

    Klebstoff darf die Spiegelrückseite nicht angreifen

    Sind kleine Unebenheiten des Untergrundes auszugleichen?

    Welcher Untergrund liegt vor ? Fliesen, Holz, Beton, Putz etc.?

    Ist der Untergrund fest und fettfrei? Voraussetzung fürs erfolgreiche Kleben ist ein tragfähiger, sauberer und fettfreier Untergrund. evtl. mit Alkohol oder Aceton reinigen.

    Am besten eignen sich MS-Polymere oder Hybrid Klebstoffe (ist das selbe). Sie sind einkomponentig, lösemittelfrei und oftmals in Tuben oder Kartuschenform zu haben.

    Dieser Klebstoff-Typ greift die Spiegelrückseite nicht an und haftet auf den meisten Untergründen wie Holz, Fliesen, Stein, Metall oder Naturstein. Auf Grund seiner pastösen Struktur ist ein kleiner Ausgleich des Untergrundes möglich.

    Am besten, den Klebstoff in entsprechend dicken Klebstoff-Raupen aufzutragen. Achtung: Die Endfestigkeit wird erst nach 36-48 Stunden erreicht,d.h. schwere Spiegel müssen manuell fixiert werden (Hilfskonstruktion oder Klebeband)

    Klebber natürlich lach. Ne an den seiten mit Schrauben durchschrauben an wand/brett schrauben fertig

    Es gibt spezielles Doppelklebeband dafür – Problem: Die spätere Abnahme ist schwierig!

    Auf ein Brett? Da gibt es extra Spiegelkleber. TESA Montageband für Spiegel, auf beiden Seiten gut klebend. Bekommst du wahrscheilich nie wieder da runter. Findest du für kleines Geld in jedem Baumarkt.

    es gfibt Magneten, die man an die Wand dübelt und hinten auf den Spiegel eine Metallschiene kleben.

    Doppelklebeband, hält sogar im Dunklen

    Wie wärs mit Dübel. Oder solche Magneten die man auch mit den Dübel in die wand hängen kann. Oder Patafix XD (weis net ob das get des get nur mit postern.)

    Auch interessant

    Hallo, ich möchte in der Küche gerne Siebe und Löffel mit Klebehaken aufhängen, an der Stelle befindet sich aber eine Raufasertapete. Halten diese da überhaupt ? Oder ist der Halt auf Kacheln besser ? Was wäre die Alternative ? Grüße, Marc

    Wir haben eine feuchte Backsteinwand mit Mörtel ausbessert. Die Oberfläche ist nun aber nicht glatt. Sie soll mit Feinputz weiter bearbeitet werden. Mit welchen Geräten können wir den Mörtel am besten glatt bekommen? Schleifen? Wenn ja, womit? Wie müssen wir die Wand bestmöglich vorbereiten bevor wir den Feinputz autragen?

    Mir ist beim Renovieren ein ganzes Stück Wandbelag entgegengekommen und darunter befindet sich die pure Wand mit etwas wie Kreide, ich vermute mal Gips. Wie grundiere ich das am besten, damit ich nachher entweder darüber streichen oder tapezieren kann (weiß noch nicht genau, was)? Gibt es dazu vielleicht was, das ich sogar im Haus hab (also ein so genanntes Hausmittel ;-))?

    Wenn in einem Bad mit Fussbodenheizung der Ausgleich des Fussbodens mit einem Fließestrich das Ergebnis wie gewünscht erzielte und es zu Unebenheiten stellenweise bis zu 5 cm kam, sollte man es besser erneut mit Ausgleichmasse versuchen was sehr preisintensiv ist oder kann man dieses beim Fließen mit Kleber ausgleichen? Schichtweise auftragen?

    Wer weiss einen Rat?

    Also das problem ist folgendes. beim renouvieren wollten wir eine abwaschbare tapete runter ziehen. das problem ist GEHT NICHT. mit wasser aufweichen auf jeden fall nicht. gibts da irgendwelche mittel . BITTE HELFT MIR!(PS ; keine Mittel die 20 oder 50 euro kosten) MVG AlexeyyexelA

    hallo, ich würde gerne wissen wie ich am besten einen spiegel anbringe?

    ich hab einen , wo aber nix zum befestigen dabei ist. würde ihn gern einfach mit doppelseitigem klebeband anbringen. hab abre angst, dass wenn ich ihn wieder abmache , dass ich die tapete mit abreise:S

    müsste ich dann wenn ich ausziehe neu tapizieren,oder könnte ich auch einfach drüber streichen?:S

    Hallo, ich habe von meinen Großeltern einen großen alten Spiegel mit einem golden Rahmen geschenkt bekommen. Wie bekomme ich den Rahmen wieder auf Hochglanz?

    Ich möchte gerne einer meiner wohnzimmerwände komplett mit spiegelfolie tapiziren weis aber leider nicht wo ich gute doch nicht so über teure spiegelfolie her bekommen soll. danke für eure hilfe.

    Ich weiß nicht mehr weiter. Am Besten schaut ihr euch zuerst die Zeichnung an, die ich (selbstverständlich professionell ^^) angefertigt habe. Unser Nachbar raucht & jeden Abend kommt der Gestank in unsere Wohnung! Mir wird dann sofort schlecht & heute hab ich schon den ganzen Tag Kopfschmerzen.

    Zur Situation: Ich glaube das größte Problem ist, dass wir nicht wissen, wo genau der Gestank eigentlich durchkommt. Also kann es auch so einfach durch die Wand diffundieren oder muss irgendwo ein Loch sein?

    Weiterhin haben wir ein Futtonbett (falls das wichtig sein sollte) es steht also auf dem Boden.

    Wie die Wände, beziehungsweise ob sie überhaupt, gedämmt sind, weiß ich nicht. Da wo unser Bücherregal steht war früher eine Tür. Unser Nachbar hat da von seiner Seite Glasfaserwolle (super Sache -.-) reingestopft, das irgendwie zugebrettert & dann Styroporplatten – der Optik wegen – davor gemacht. Sieht auch gut aus =) Bei uns beim Einzug allerdings nicht. Bei uns wurde so ein Stück Holzwand davor genagelt(?!) was nicht wirklich gehalten hat & das Dämmmaterial rausdrückte. Wir haben jetzt schon Latten davor geschraubt, um es fester dranzudrücken & halt auch das Regal dahingestellt.

    Folgende Dinge hatten wir uns schon überlegt, aber sie funktionieren in der Umsetzung nicht:

    • Bett umstellen – Es ist der einzige Platz der sich eignet
    • den Türabschnitt zuzukleben – funktioniert nicht wirklich, jedenfalls nicht mit Klebeband o.O

    ausziehen. – nein wir wollen (bzw müssen des Geldes wegen sowieso) hier bleiben

    selbstverständlich wollen & können wir unserem Nachbarn auch nicht verbieten zu rauchen – das ist sein Recht =)

    Sehr wahrscheinlich kommt der Geruch durch die ehemalige Tür. Weil dort ja auch unser Bett steht & uns der Geruch auffällt, wenn ich am Schreibtisch sitze, fällt mir das nicht so auf!(allerdings ist sie ja von Nachbars Seiten sehr gut abgedichtet hm). Das heißt wir könnten versuchen, das selber irgendwie nochmal dicht zu machen. Da wär ich mir aber gerne sicher! Heißt:

    Wie können wir rausfinden & uns sicher sein, wo wirklich der Qualmgeruch durchkommt? Mit einer Kerze?! Gibt es Geräte, die Nikotin oder ähnliches in der Luft ermitteln können?

    Angenommen es ist die ehemalige Türöffnung: Sollen wir dann die Glasfaserwolle rausnehmen (das wär mir eh lieber, dieses ekelhafte Zeug) & durch Hanf- oder Holzwolle (Flachs dämmt auch, oder) ersetzen? & ja wie machen wir das dann am Besten dicht? Auch mit Brettern? Es sollte halt nicht allzu Scheiße (so wie jetzt hinter dem Regal ^^) aussehen.

    Was ist wenn es woanders durchkommt? Löcher in der Wand? Oder Löcher unten im Boden wo die Fußleiste ist.

    Ich weiß echt nicht was ich machen soll! Fakt ist: ich will dieses Gift nicht einatmen müssen! Unser Vermieter (& auch unsere Nachbarn) sind super nett, heißt bei Verbesserungen steht uns hier keine* r im Weg! Wir wissen halt nur nicht, wie wir das am Besten umsetzen können. Danke schon mal!

    Ich habe ein Haus gekauft, dessen Außenwände auf der Innenseite mit einer ca. 3cm dicken Rigips/Styropor Isolierung versehen sind. Muss diese Innenisolierung entfernt werden, wenn ich eine ca. 10cm dicke Außenisolierung anbringen will oder sind die beiden Isolierungen miteinander verträglich (Taupunkt)?

    Heute ist es mir passiert, ich habe den ersten Spiegel meines Lebens zerbrochen 😉 Dieser hatte schon einen kleinen Riss und beim unsanften Abstellen ist der Spiegel einmal längs durchgebrochen. Man könnte ihn wieder kleben, nur ich bin mir nicht sicher mit was! Hat jemand hier einen Tipp bezüglich des Klebstoffes?

    ich plane einen Anbau. Dabei soll eine Außenmauer aufgebrochen und eine neue Außenmauer errichtet werden.

    Dazu muss die vorhandene Decke neu abgefangen werden und anschließend verlängert werden bzw. an eine neue Decke angebunden werden.

    Momentan ist eine Hohlkörperdecke vorhanden (ca. 1955). Der Statiker hat zwei Möglichkeiten:

    Entweder zwei Doppel-T Stahlträger ( ca. 25cm Stark) unter die Decke, wo auch die neue Decke drauf liegen würde. –> Nachteil : Deckenhöhe geht runter .

    Zweitens: Die vorhandene Decke abreisen und eine komplett neue Decke einziehen.

    Kann mir einer sagen ob es weitere Möglichkeiten gibt ?

    Was würde eine neue Decke an Mehrkosten bedeuten? Will ja keinen exakten Betrag, eine Schätzung wäre super!

    Im Anhang eine Zeichnung mit Abmaßen.

    Was kostet es in ein altes Haus eine Terrassentür einbauen zu lassen? Dazu muss eine Wand durchbrochen werden. Womit müssen wir rechnen, incl wieder verputzen, so dass es danach wieder nett aussieht? Und falls das auxh jemand weiß: was kostet es , eine Ziegel Innenwand in einen anderen Raum durchzudrehen, wieder incl Verputz und schön ausmalen? Danke!

    ich möchte mein Zimmer neu streichen und auf einen bunten Untergrund ein Zitat aufbringen. Das Zitat soll wie ein Spiegel sein, also die Buchstaben sollen spiegeln.

    Источники: http://www.heimwerker.de/haus/wohnen-dekorieren/dekoration/spiegel-ohne-bohren-aufhaengen.html, http://www.hausjournal.net/spiegel-kleben, http://www.gutefrage.net/frage/womit-kann-man-spiegel-an-die-wandbrett-kleben-damit-sie-nicht-runterfallen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here