Regenrinne für balkon

    0
    12

    Eine Regenrinne für den Balkon schützt vor Durchfeuchtung

    Die Entwässerung eines Balkons durch eine Regenrinne muss sachgemäß ausgeführt werden. Ansonsten können durch länger stehendes Wasser Schäden entstehen und zu einem Sicherheitsrisiko werden. Für größere Balkone empfiehlt es sich, eine Regenrinne für den Ablauf des Wassers anzubringen.

    Stehende Feuchtigkeit verhindern

    Oftmals zeigen sich durch abgeplatzte Fliesen, Unebenheiten im Boden oder Schmutzbahnen Zeichen von Schäden durch eine fehlende Balkonentwässerung. Diese können auf lange Sicht gesehen zu einem Sicherheitsrisiko werden.

    Schutz vor Feuchtigkeit und Verschmutzung

    Um dies zu vermeiden, muss der Balkon vor anhaltender Feuchtigkeit geschützt werden. Für große Balkone ist eine Ablaufrinne erforderlich, dabei werden Regenrinnen an die Balkonprofile montiert.

    Steck-und Duplexrinnen

    Balkon-Steckrinnen sind eine gute Lösung für die Entwässerung von Balkonen. Sie bestehen aus Rinnenschiene und Regenrinne. Diese werden nach Anforderung angebracht, dabei wird die Steckrinne einfach in die Rinnenschiene eingehängt. Die einfache Anbringung spart Zeit und Kosten.

    Modelle im Überblick

    • Kastenrinnen
    • Halbrundrinnen
    • Duplex-Regenrinnen
    • Sonderformen

    Perfekt für Balkone ist eine Kastendachrinne für Flächen bis zu 25 qm oder eine Duplex-Regenrinne. Erhältlich sind auch Sonderecken, welche bei Balkonen erforderlich sind, welche eine nicht rechtwinklige Grundfläche besitzen.

    Anbieter im Internet

    • Blechshop24.de hat ein Angebot von Dachrinnen aus Aluminium, Kupfer und Zink.
    • Dachbaustoffe.de bietet ein breites Sortiment an verschiedenen Regenrinnen.
    • Blechshop24.com mit Produkten rund um die Dachentwässerung.

    Aluminium-Dachrinnen liegen bei etwa 4,50 Euro je lfm, Zink-Regenrinnen um die 7,– Euro und bei Kupfer-Dachrinnen müssen Sie mit 15,– Euro je lfm rechnen.

    Meist kurz und wichtig: die Regenrinne am Balkon

    Während bei kleinen Balkonen oft auf eine Regenrinne verzichtet wird und nur ein Abtropfprofil an der Unterseite befestigt wird, ist bei größeren Balkonflächen eine „richtige“ Regenrinne empfehlenswert. Sie vermeidet Schäden, die aus stehendem Wasser entstehen können und schützt tiefere Geschosse und Fassaden.

    Konstruktionsarten

    Balkone sollen und müssen ein leichtes Gefälle von ein bis zwei Prozent aufweisen. Dadurch läuft das Wasser entweder zum vorderen Balkonrand oder einer Seite ab oder es wird durch ein mehrseitiges Gefälle in einen Ablaufstutzen auf dem Balkonboden geführt.

    Die Regenrinne auf dem Balkon wird umlaufend an den Seiten und der Front des Balkons montiert und lässt das aufgefangene Wasser zu der Seite fließen, auf der das Fallrohr angebracht ist. Bei einem im Balkonboden vorhandenem Ablauf führt eine geschlossen Rinnenkonstruktion das Wasser an der Unterseite des Balkons zum Fallrohr.

    Vorteile bei Balkon-Regenrinnen

    Bei einer Regenrinne für einen Balkon müssen oft nur geringere anfallende Niederschlagsmengen aufgefangen werden. Das eröffnet erweiterte Möglichkeiten gegenüber regulären Dachrinnen.

    • Der Kauf und die Montage von preiswerten Regenrinnen aus Kunststoff ist meist kein Problem.
    • Ein Schutz gegen Laub oder anderen Verschmutzungen ist meist nicht notwendig, da die Regenrinne auf dem Balkon leicht zu erreichen und sauber zu halten ist.
    • Die Befestigung von Regenrinnen an der Unterseite des Balkons macht die Wasserabläufe „unsichtbar“.

    Kleindachrinnen aus Kupfer und Titanzink

    Die hier angebotene Kleindachrinnen eignen sich hervorragend für Gartenhäuser, Balkone, Vordächer und kleine Carports bis 35m² Dachfläche. Sie wird direkt nach Ihren Vorgaben maßgefertigt. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Verlegung, sie wird einfach auf der Dachschalung angeschraubt.

    Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Materialeigenschaften und Hinweise zur Verträglichkeit zwischen verschiedenen Materialien.

    Wie wird die Kleindachrinne montiert?

    Unsere Kleindachrinne wird von uns mit fertig eingelöteten Ablaufstutzen sowie bereits 2 fertig eingelöteten Endkappen geliefert. Ab einer Länge von 2m besteht diese aus mehreren Teilen, welche an den Stößen noch vom Kunden verlötet oder verklebt werden muss. Dafür haben wir die angefügte Einbauanleitung als Hilfestellung erstellt.

    Welche Länge wird für die Kleindachrinne angegeben?

    Der Kunde gibt bei der Bestellung sein Fertigmaß der Dachrinne an. Wir rechnen entsprechend der Stückelung die notwendige Überlappung hinzu und stellen die einzelnen Teile mit Überlappung her.

    Источники: http://www.hausjournal.net/regenrinne-balkon, http://www.hausjournal.net/balkon-regenrinne, http://www.hbw-handel.de/dachentwaesserung/kleindachrinnen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here