Rasengitterplatten verlegen

    0
    30

    Rasengitter verlegen – eine Anleitung

    Egal, ob Sie ein Rasengitter aus Beton oder aus Kunststoff verlegen möchten – außer ein paar Kniffen für den haltbaren Unterbau und im Fall von Beton-Rasengitter genug Muskelkraft ist die Arbeit unkompliziert. Wir geben Ihnen einen Überblick.

    Benötigtes Werkzeug

    Um ein Rasengitter zu verlegen, brauchen Sie folgendes Werkzeug, das in den meisten Heimwerkerausstattungen vorhanden ist.

    • Spaten, Schaufel und eventuell Spitzhacke
    • Richtschnur mit Befestigungsstäben und Wasserwaage
    • Stichsäge bei Kunststoffrasengitter
    • Kreissäge mit Hartmetallblättern bei Beton
    • Besen für das spätere Einbringen der Pflanzerde
    • Gummihammer für das Fixieren der Rasengittersteine oder -platten
    • Holzbrett und Rüttelplatte

    Benötigte Materialien

    Jetzt noch die Materialien gut erreichbar und in notwendiger Menge bereit legen und stellen und dann kann es los gehen.

    • Grober Schotter für die untere Trageschicht
    • Feiner Schotter für das Rasengitterbett
    • Erde-Sand-Gemisch für die Verfüllung
    • Beton-Rasengittersteine oder Kunststoff-Rasengitterplatten
    • Speziell geeignete widerstandsfähige Rasensamenmischung

    Anleitung zum verlegen von Rasengitter

    1. Abstecken des Geländes

    Stecken Sie das Gelände für das Kunststoff Rasengitter mittels einen Faden ab.

    2. Ausheben der Fläche

    Heben Sie die Fläche, welche zur Verlegung gedacht ist, aus.

    Garagenzufahrt: ca. 20-25 cm

    Parkplätze: ca. 25-30 cm

    Feuerwehrzufahrt: ca. 40-45 cm

    Schwere LKW: ca. 45-55 cm

    3. Rasenkante verlegen

    Verlegen Sie die Rasenkanten. Diese dienen zum perfekten abschließen der Sichtkanten und gewährt an den Rändern des verlegten Rasengitters die benötigte Stabilität. Verwenden Sie hierzu z.B. EKOBord aus unsrem Rasenborde Sortiment.

    4. Verdichten des Untergrundes

    Als Tragschicht eignet sich eine Schotterschicht (0/45 mm). Die Tragschicht muß vor dem Verlegen des Rasengitters durch walzen bzw. rütteln gewissenhaft verdichtet werden.

    Anschließend wird eine ca. 5 – 10 cm dicke Splitt-Sand-Schicht aufgetragen.

    5. Befüllen des Untergrundes

    Das Füllmaterial sollte sich etwa wie folgt zusammensetzen und gut vermischt sein:

    -20% Edelsplitt 3/5 mm

    Um eine bestmögliche Stabilität des Untergrundes für das Rasengitter zu erreichen, sollten Sie diesem Gemisch noch ca. 6 – 8 kg/cbm Tonmineral beifügen.

    KBS-Tip: Um die Durchwurzelung der Splitt-Sand-Schicht und somit auch des Rasengitters anzuregen, sollte man der Schicht einen organischen Langzeitdünger beimischen.

    6. Begradigen der befüllten Fläche

    Begradigen Sie die befüllte Fläche. Hierzu eignet sich beispielsweise ein Holzbrett, welches von oben nach unten und von links nach rechts über die Fläche für das Rasengitter gezogen wird.

    6. Verlegen des Rasengitter’s

    Die vormontierten Platten werden einfach ineinandergesteckt. Durch Schneiden mit einer Handkreissäge oder Flex läßt sich das Rasengitter jeder Fläche anpassen. Das Rasengitter muss unmittelbar nach der Verlegung mit geeignetem Füllmaterial befüllt werden.

    7. Verdichten des Rasengitter’s

    Rütteln Sie die Rasengitterplatten leicht mittels einer Rüttelplatte ein.

    8.Befüllen des Rasengitter’s

    Aufgrund der Setzung des Füllmaterials sollte das Rasengitter in einem Abstand von ca. 4 Wochen zweimal befüllt werden. Die erste Füllung sollte ca. 1 cm über die Rasengitteroberkante reichen. Dies ist jedoch nur dann möglich, wenn eine ca. 2 monatige Fertigstellungspflege vor Übergabe der Fläche an den Verkehr möglich ist. Soll die Fläche sofort genutzt werden, muß das Füllmaterial unter Wasserzufuhr eingeschlämmt werden und es wird bis Oberkante bündig befüllt. Aus statischen Gründen muß die Befüllung nach der Setzung max 3-5 mm unter Oberkannte liegen! Bei Befüllung mit Splitt müssen die Rasengitterplatten vollständig befüllt sein!

    9. Ansaat des Rasengitter’s

    Die Fläche kann je nach Größe manuell oder mit einer Sämaschine eingesät werden. Die Auswahl der Grasmischung hängt von der vorgesehenen Nutzung der Fläche ab. Das Gras sollte bei einer Wuchshöhe von 5-8cm auf ca. 3 cm zurückgeschnitten werden, damit die Untergräser gefördert werden und die Narbe dicht wird.

    Rasengitter aus Kunststoff ohne Unterbau direkt auf den Rasen verlegen

    Bei diesem Kundenprojekt hat sich unser Kunde für das Rasengitter RG24 aus Kunststoff entschieden, da das Rasengitter direkt auf dem bestehenden Rasen verlegt werden kann. Das kostspielige und aufwändige herstellen eines Unterbau entfällt, es muss kein neuer Rasen angesät werden und die so stabilisierte Rasenfläche ist sofort belastbar.

    Nach der Anlieferung des Rasengitter konnte die ohne weitere Vorbereitungen direkt auf den Rasen verlegt werden. Wir empfehlen immer das man sich einer Ecke als Startpunkt zur Verlegung aussucht. Ist der Startpunkt festgelegt geht die Verlegung der Rasengitter sehr schnell.

    Einfach das nächste Rasengitter nehmen und darauf achten das die Verbindungselemente sauber ineinander koppeln. Hilfreich beim einkopplen bzw. verzahnen der Rasengitter ist ein Brett und ein Gummihammer. Bei Bedarf legen Sie das unter die die Verbindungsstelle und klopfen vorsichtig auf die Rasengitter drauf bis Sie bündig gekoppelt sind.

    Problemlos lassen sich die Rasengitter durch schneiden, sägen, trennen oder schleifen an die vorhandene Fläche oder Gegebenheiten anpassen. In diesem Fall benutze unser Kunde einen gewöhnlichen Trennschleifer und das Rasengitter sehr genau einzupassen.

    Wir nutzen die Gelegenheit und bedanken uns für die wirklich schönen Bilder und die tolle Produktbewertung.

    Источники: http://www.hausjournal.net/rasengitter-verlegen, http://kunststoff-rasengitter.com/gitter/verlegen.html, http://referenzen.envirotek.de/produkte/bodenbefestigung/rasenstabilisierung/rasengitter-rg24/rasengitter-aus-kunststoff-ohne-unterbau-direkt-auf-den-rasen-verlegen.html

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelParkett neu versiegeln
    Nächster ArtikelSteckdosen setzen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here