Klodeckel montieren

    0
    14

    Klobrille montieren

    Das Montieren einer Klobrille ist nicht schwierig, kann aber unangenehm sein. Klicken Sie hier für eine Montageanleitung und wertvolle Tipps dazu. WC-Sitze werden aus Holz, Kunststoff oder Kunststein gefertigt.

    Worauf Sie beim Einbau eines Toilettensitzes achten sollten, zeigt dieses OBI Video. WC-Sitz mit Absenkautomatik – MONTAGE HINWEIS – Keine. Toilettendeckel montieren wie man eine Klobrille richtig montiert wird Ihnen hier schritt für schritt erklärt mit Videoanleitung.

    Ausgleich von Unebenheiten der Keramik; stabiles M8-Gewinde; schnelle Montage. Jetzt müssen nur noch Klobrille mit Toilettendeckel in der Tiefe und mittig ausgerichtet werden. Der Toilettensitz im Ferienhaus wackelt, das kann ich absolut nicht ab. Wir hatten damals bei der Übernahme erst mal irgendeinen Sitz gekauft, . In so eine Kategorie könnte auch das Montieren eines.

    Klodeckel mit Absenkautomatik montieren – so geht es. Sie haben sich für einen neuen WC-Sitz entschieden und möchten ihn auf die Toilette montieren? Wie Sie eine Klobrille richtig befestigen.

    Der Standardprozess bleibt bei der Klobrillen Befestigung immer gleich.

    Die Klobrille ist leicht zu montieren und kann ohne Probleme an einem Standard WC-Sitz ausgerichtet werden. Durch vorhandene Puffer und der leichten . Mit diesem Gelenk-Universal-Schlüssel lösen und verschrauben Sie ganz einfach nahezu jede am Markt vorkommende Flügelmutter. Danach hab ich mir so ´ne billige Klobrille von Ikea geholt, das ich selbst höchstpersönlich innerhalb von Minuten drangeschraubt hab und . Klobrille wechseln, Schrauben um die Ecke Hallo zusammen! Wie kann man einen Toilettendeckel ruckelfrei montieren?

    Rollen von Stühlen blitzschnell montieren. Wie finde ich den passenden Austausch-Sitz? Bitte prüfen Sie, auf welche Keramikform Sie den.

    Der geschickte Heimwerker muss sich beim WC-Austauschen nicht unbedingt an einen Fachmann wenden. Die Montage einer Toilettenschüssel ist mit der . Großverkauf klobrille montieren aus China klobrille montieren Großhändler über Großverkauf klobrille grun, Großverkauf großhandelschussel montieren und .

    Toilettendeckel mit Absenkautomatik – Cornat Tarox 2.0

    Der aktuelle Topseller in der Kategorie ‘Absenkautomatik’ ist der Cornat TAROX 2.0. Mit einem kleinen Preis, gut für das eigene Portmonee. Wir haben ihn getestet und berichten ihnen unser Ergebnis.

    Cornat TAROX 2.0 auf den ersten Blick

    Im Lieferumfang enthalten sind selbstverständlich alle Teile, die zum befestigen benötigt werden. Selbst an eine Verlängerung für die Muttern wurde gedacht. So fällt selbst das befestigen von Schrauben an einer engeren Stelle etwas leichter.

    Die Teile kommen in einer gewohnt robusten und guten Qualität zu ihnen nach Hause. Eine häufig gestellte Frage, ob die Schrauben aus Metall sind, ist deshalb mit ja zu beantworten. Sie erhalten also keine Plastikschrauben. Die vorhandene Anleitung ist auf der Kartonseite zu finden. Diese hätte unserer Meinung nach ein wenig größer ausfallen können, ist aber wenn man etwas genauer hinsieht dennoch leicht zu verstehen, sodass auch jemand mit weniger Handwerklichem Geschick sich an die Klobrille wagen kann.

    Klobrille montieren

    Die Klobrille ist leicht zu montieren und kann ohne Probleme an einem Standard WC-Sitz ausgerichtet werden. Durch vorhandene Puffer und der leichten Montage ist ein nerviges wackeln ausgeschlossen.

    Gehen Sie wie folgt vor:

    • Schieben sie die jeweiligen rechteckigen Bleche seitlich in die Scharniere nachdem sie eine der beiliegenden Schrauben durchgesteckt haben.
    • Als nächstes wird jeweils ein Kunststoffrahmen auf die Unterseite der Scharniere angebracht.
    • Da auf der Anleitung leicht untergeht in welcher Reihenfolge die Unterlegscheiben angebracht werden, erwähnen wir hier, das normalerweise zuerst die grössere von beiden, und dann die kleinere Unterlegscheibe angebracht wird.
    • Schieben sie den Abstandshalter mit der flachen Seite auf die Unterlegscheibe drückend auf die Schraube.
    • Zum Abschluss stecken Sie die Flügelschraube darauf und befestigen sie so die Klobrille am WC-Sitz.

    Als Tipp: Nicht sofort fest anziehen sondern beide Schrauben mit ein wenig Spiel andrehen. Dann die Klobrille solange ausrichten sie mit der Position zufrieden sind. Wenn alles passt die Schrauben fest andrehen und fertig. Wenden sie keine Gewalt an sondern drehen Sie nur so fest zu das ein guter Halt gewährleistet ist.

    Oft gestellte Fragen:

    1. Wie lange dauert die Absenkfunktion?
      • Wir haben verschiedene Zeiten gemessen. im durchschnitt etwa 4 Sekunden.
    2. Plastik oder Metallteile?
      • Metallteile
    3. Passt die Klobrille auf meinen Sitz?
      • Klobrillen sind genormt und müssen deshalb auf entsprechende WC-Sitze montiert werden können.

    Verschiedene Breite der Montage-löcher möglich, 100-180mm

    • alle benötigten Kleinteile (Schrauben, Unterlegscheiben,…) im Paket vorhanden
    • robuste Qualität
    • nicht nur der Deckel, auch der Sitz senkt sich langsam
    • Preis-/Leistung ist einfach Top

    Für das geringe Budget wird hier ein Top Preis-/Leistungs Verhältnis geboten. Durch die leichte Montage eine wahre Empfehlung des Cornat Tarox 2.0 von unserer Redaktion.

    Epfehlungen der Redaktion

    Cornat TAROX 2.0 WC-Sitz mit Absenkautomatik, Duroplast, verchromte Scharniere, weiß, KSTASCOH00

    EUR 17,99

    3.0 von 5 Sternen bei 218 Bewertungen

    Cornat WC-Sitz QUICK UP AND CLEAN, weiß, Schnellverschluss quick up and clean

    EUR 31,69

    3.6 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen

    Design Klodeckel Toilettensitz WC-Sitz mit Absenkautomatik Softclose LED Einfache Montage D07

    EUR 58,98

    4.0 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen

    Sanifri WC-Sitz Dilos, antibac, Soft-Close/Take off Scharniere, weiß, 470011119

    4.2 von 5 Sternen bei 487 Bewertungen

    WISA Mars S WC Sitz weiß hochwertig schwere Ausführung mit Absenkautomatik u. Edelstahlscharnieren

    EUR 33,40

    4.5 von 5 Sternen bei 175 Bewertungen

    Das könnte Sie auch interessieren

    ähnliche Artikel

    Beliebteste Seiten

    Klobrille montieren – so geht’s!

    Spülrandloses WC – Unter die Lupe genommen

    Beheizte Klobrille für das kleine Budget – ADOB

    Klobrille mit integriertem Kindersitz: Sanwood Home

    Toilettendeckel mit Absenkautomatik – Cornat Tarox 2.0

    Top 5 Klobrillen

    Wir geben uns große Mühe um Sie auf dem Aktuellen stand zu halten. Wöchentlich wollen wir Sie mit unseren neuen Informationen füttern.

    Einen Toilettendeckel montieren

    Insbesondere der Deckel einer Toilette, also die WC-Brille, wird tagtäglich benutzt und damit auch abgenutzt. Somit ist es je nach Gebrauch alle drei bis acht Jahre sinnvoll, einen neuen Toilettendeckel zu montieren. Im Anschluss haben wir für Sie eine Anleitung erstellt, wie Sie Ihren neuen Toilettendeckel schnell und mühelos montieren können.

    Schon aus hygienischen Gründen sollten Sie den Toilettensitz regelmäßig austauschen

    Nicht nur die mechanische Abnutzung ist bei einem Toilettendeckel erheblich. Gerade in Toiletten, bei denen Männer das „kleine Geschäft im Stehen“ bevorzugen, sind Urinablagerungen unvermeidlich. Damit ist explizit die Hygiene alleine schon Grund genug, den WC-Deckel alle paar Jahre zu erneuern. Dazu kommt noch, dass der Deckel, der über Angeln fest mit der eigentlichen WC-Brille verbunden ist, gerade bei billigen Toiletten setzt sehr schnell hin und her wackelt und einfach nicht mehr festgezogen werden kann.

    Verschiedene Toilettendeckel

    Wenn Sie sich nun entschieden haben, einen neuen Toilettendeckel zu kaufen, können Sie unterschiedliche Produkte erwerben:

    • Toilettensitz und Deckel aus Echtholz
    • Toilettensitz-Sets aus Kunststoff
    • selten auch WC-Deckel aus Keramik bzw. Porzellan

    Völlig unabhängig davon, für welches Produkt Sie sich entscheiden, die Befestigungstechnik ist immer dieselbe. Damit ist die nachfolgende Montageanleitung allgemeingültig für die Montage verschiedener Hersteller-Produkte.

    Schrittweise Anleitung zum Montieren vom Toilettendeckel

    • neuen Toilettendeckel mit Sitzbrille und Material zum Befestigen
    • hochwertiges Reinigungsmittel (spezieller WC-Reiniger, Essigsäure, Zitronensäure usw.)
    • eventuell Rostlöser (falls die Gewindestangen aus Metall sein sollten)
    • Wasserpumpenzange
    • Kombizange
    • eventuell kleine Eisensäge oder Beißzange
    • Ratschenkasten (Knarrenkasten), die auf die unteren Befestigungsmuttern passen
    • eventuell dünne Gummihandschuhe
    • Taschenlampe

    1. Alten Klodeckel entfernen

    Als erstes müssen Sie kontrollieren, aus welchem Material die Gewindestangen der alten Befestigung sind, mit dem Deckel und Brille mit der Toilettenkeramik befestigt sind. Diese Löcher in der Keramik finden Sie wandseitig (also am seitlichen, hinteren Ende der Keramik) von unten, wenn Sie vor der Toilette stehen. Leuchten Sie mit einer Taschenlampe in die beiden seitlichen Schraubenöffnungen, um das Material zu erkennen.

    Bei neueren (seit rund 20, bis 30 Jahren) wurden vermehrt Toilettenbrillen verwendet, die eine Gewindestange aus Kunststoff besitzen. Sollten Ihre aber aus Metall sein, sprühen Sie sie am Vortag der Montage des neuen Toilettendeckels kräftig mit Rostlöser ein.

    2. Alten Toilettendeckel abnehmen

    Bei den verwendeten Muttern kann es sich um Flügelmuttern handeln, die sie – wenn Sie festgerostet sind – eventuell mit einer Zange öffnen können. Finden sich hier herkömmliche Muttern, können Sie auch eine Nuss aufsetzen. Wahrscheinlich müssen es aber lange Nüsse (ähnlich wie für Zündkerzen) sein. Lässt sich nichts öffnen oder abreißen (Muttern rund oder Gewindestangen oben aus der Halterung ausgerissen), müssen Sie es mit einer kleiner Eisensäge versuchen.

    3. WC-Keramik reinigen

    Nachdem Sie den Toilettendeckel abgenommen haben, reinigen Sie insbesondere die Bereiche um die Bohrungen an der Keramik. Hier liegen breite Gummidichtungen auf, unter denen Sie viel Schmutz finden werden.

    4. Den neuen WC-Deckel montieren

    Nun wird der neue Deckel in genau entgegengesetzter Reihenfolge montiert. Achten Sie insbesondere darauf, die Gummischeiben richtig einzulegen. Also beispielsweise zwischen Brille und Keramik. Müssen Sie Deckel und Brille montieren (noch nicht verbunden), ziehen Sie die Muttern bitte noch nicht ganz fest.

    Sie müssen die Gewindestangen bewegen können, indem Sie die ganze Brille hin und her schieben. An den oberen Enden der Gewindestangen finden Sie Angeln. Drehen Sie sie so, dass die offenen Seiten genau gegenüber liegen. Nun drehen Sie beide Angeln um circa 45 Grad nach vorne. Nun stecken Sie den entsprechende Zapfen am Toilettendeckel in eine der Angeln.

    Drehen Sie den jetzt schräg zur Toilette stehenden Deckel langsam gerade und führen dabei an der noch nicht verbundenen Seite Zapfen und Angel direkt aufeinander zu (Die Angel steht noch immer im 45-Grad-Winkel). Während des Geradedrehens rutsch der Zapfen dann in die Angel und beide Angelen stehen nun wieder in einer Flucht gegenüber.

    Abschließend richten Sie noch die Brille aus, dass sie mittig auf der Keramik sitzt. Nun können Sie die beiden Muttern an den Gewindestangen endgültig festziehen.

    Beachten Sie die verschiedenen Formen von Toilettendeckeln besonders dann, wenn Sie keinen Standarddeckel zu Hause haben. Notfalls können Sie Ihren alten WC-Deckel auch als Muster mitnehmen. Ist es die klassische Form, sind alle Produkte gleich in den Abmessungen.

    Источники: http://zitpro.ru/klobrille-montieren/, http://klobrillenmagazin.de/toilettendeckel-mit-absenkautomatik-cornat-tarox-2-0/, http://www.hausjournal.net/toilettendeckel-montieren

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelParkett neu versiegeln
    Nächster ArtikelSteckdosen setzen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here