Fliesen im flur

    0
    6

    Deutsche Fliese

    • FLIESENTRENDS
      • FORMATE
      • OBERFLÄCHEN
      • FARBWELTEN
      • DEKORE
      • BODENFLIESEN
      • WANDFLIESEN
    • FLIESEN IM BAD
      • BADFLIESEN
      • BADPLANUNGSTIPPS
      • BODENEBENE DUSCHE
      • BADSANIERUNG
      • BARRIEREFREIES BAD
    • WOHNWELTEN
      • WAND- & BODENGESTALTUNG
      • KÜCHE & ESSEN
      • WOHNEN & SCHLAFEN
      • TERRASSE & BALKON
      • FLUR & EINGANG
    • FLIESEN-VORZÜGE
      • WOHNGESUNDHEIT & BAUBIOLOGIE
      • FLIESE & FUSSBODENHEIZUNG
      • ÖKOLOGIE & NACHHALTIGKEIT
      • REINIGUNG & PFLEGE
      • KERAMIK – LANGLEBIG & BELASTBAR
    • INFOS & TIPPS
      • INFOMATERIAL FÜR BAUHERREN & SANIERER
      • TIPPS ZUM FLIESENKAUF
      • TIPPS ZUR FLIESENLEGER-SUCHE
    • HERSTELLER
    • FOTO-GALERIE
    SCHNELLEINSTIEG FOTO-GALERIE

    Einladender Eingangsbereich

    Zu oft wird die Gestaltung des Eingangsbereichs vernachlässigt. Mit Manufakturfliesen in historischer Optik hinterlässt der Boden im Flur einen bleibenden . Weiterlesen.

    Willkommen Zuhause!

    Flur- und Eingangsbereich gelten zu Recht als Visitenkarte des Zuhauses – und prägen den ersten Eindruck, den Besucher beim Betreten einer . Weiterlesen.

    INFOMATERIAL

    Hier kostenlos unser Magazin „Lust auf Fliesen“ mit 100 Wohn- und Badinspirationen bestellen

    DEUTSCHE HERSTELLER

    RSS Artikel Besuchen Sie uns auf Facebook

    Willkommen Zuhause!

    Fliesen sind Idealbelag für Flur und Eingang

    Flur- und Eingangsbereich gelten zu Recht als Visitenkarte des Zuhauses – und prägen den ersten Eindruck, den Besucher beim Betreten einer Wohnung oder eines Hauses gewinnen. Aber auch als Bewohner ist es schön, Tag für Tag einen schönen Hausflur zu betreten. Es lohnt sich also, auch diesen früher oft vernachlässigten Wohnbereich schön einzurichten.

    © Deutsche Fliese / Steuler

    Mehr Leben, weniger putzen

    Neben der späteren Möblierung prägt die Gestaltung des Bodens das spätere Erscheinungsbild des Eingangsbereiches. Moderne Bodenfliesen punkten hier nicht nur optisch, sondern auch funktional, denn mit modernen, high-tech-veredelten Oberflächen sind die von jeher reinigungsfreundlichen keramischen Beläge noch pflegeleichter.

    © Deutsche Fliese / Steuler

    In puncto Wohnstil ist dabei möglich und erlaubt, was gefällt: Mit einer Vielzahl von Formaten, Oberflächen und Dekoren findet sich für jeden Flur, jede Eingangssituation die passende Fliese.

    Moderne, großformatige Bodenfliesen sorgen mit schmalen Fugen und einer harmonischen Ton-in-Ton-Verfugung für optisch großzügige Weite. Mit Quer- und Riegelformaten lassen sich schmale, schlauchartige Flure und Eingangsbereiche optisch verbreitern.

    Freunde von klassischem Parkett oder modernen Landhausdielen haben seit kurzem die Möglichkeit, einen authentisches Wohngefühl klassischer Holzanmutung in keramischer Ausführung umzusetzen. Denn die keramische Oberfläche übersteht die üblichen Belastungen eines frequentierten Flur- und Eingangsbereiches ohne aufwändige Pflegeprozeduren oder regelmäßige Auffrischungsrenovierungen.

    Willkommen Zuhause!

    Auch für die durchgängige, einheitliche Bodengestaltung im gesamten Wohnbereich bieten sich die aktuellen Feinsteinzeug-Kollektionen an. Damit lässt sich nicht nur ein zeitlos schönes Raumambiente erzielen, sondern in Verbindung mit einer Fußbodenheizung sorgt die keramische Fliese als hervorragender Wärmeleiter auch für die optimale Energieeffizienz des Systems.

    © Deutsche Fliese / Grohn

    © Deutsche Fliese / Ströher

    Überall, wo es häufig feucht bzw. nass und damit rutschig werden kann, sorgt die Fliese mit einer höheren Rutschhemmungsklasse (z.B. R 9) für Stand- bzw. Trittsicherheit bei jung und alt.

    Markenhersteller bieten heute viele Serien an, die in einer einheitlichen Oberflächen-anmutung verschiedenen Rutschhemmungsklassen aufweisen. So kann auf Wunsch eine architektonisch hochwertige, durchgängige Bodengestaltung von der Haustüre bis unter die begehbare Dusche verwirklicht werden.

    Welche Fliesen für den Flur

    Welche Fliesen für den Flur – ein häufig diskutiertes Problem.

    Einerseits wird der Flur meist nur als untergeordneter Raum bezeichnet.

    Andererseits ist er der Zwischenraum zwischen den einzelnen Räumen und daher viel begangen.

    Aus diesem Grund verdient der Flur auch eine genauere Betrachtung!

    Welche Fliesen für den Flur – die optische Wirkung der Formate

    Falls der Flur eng ist sollte man auf die Auswahl der Fliesen besonderes Augenmerk legen.

    Denn Fliesen können einen Raum größer oder kleiner wirken lassen.

    Aus diesem Grund möchten wir Ihnen anhand eines simulierten Raumes die Wirkung verschiedener Fliesengrößen darstellen.

    • Kleine Fliesen verkleinern den Raum
    • Große Fliesen vergrößern den Raum

    Fliese im Format 30×30 Und hier als Format 30×60 Das Format 60×60 Die Wirkung des Formates 60×120

    Aufgrund dieser Fotos werden Sie wahrscheinlich zu folgendem Schluss gekommen sein: kleine Fliesen verkleinern und große Fliesen vergrößern den Raum. Aber warum ist dies so ? Im Grunde genommen geht es um die optische Unterteilung des Raumes. Denn durch die hohe Anzahl von Fugen unterteilen kleine Fliesen den Raum öfters als große Fliesen. Hierdurch wirkt der Raum kleiner.

    Die Wirkung der Farben – die richtige Fliesenfarbe

    Um die Entscheidung bzgl. der Frage „ Welche Fliesen für den Flur “ zu vereinfachen möchten wir Sie wieder auf eine kleine Fotosafari einladen. Denn im folgenden sind verschiedene Fliesenfarben einer Kollektion simuliert. Und dann beurteilen Sie selber, welche Farbe den Raum großzügig wirken lässt.

    Sehr helle Holzfliese – Farbe Bianco aus der Serie Tree Atomium Grigio – eine hellgraue Farbe als Beispiel Eine beige Farbe für den Flur Das Thema Holzfliese darf nicht fehlen – Nussfarbe aus der Serie Bosque Eine graue Fliese in Betonoptik aus der Serie Atomium Und zum Schluss eine fast schwarze Fliese

    Auch hier werden Sie erkennen, daß helle Farben einen Raum tendenziell vergrößern – dunkle Farben dagegen einen Raum eher verkleinern.

    Dementsprechend wählen Sie daher für kleinere Räume eher hellere Farben. Falls Sie sich doch für dunkle Fliesen entscheiden sorgen Sie dafür, daß genügend Lichtquellen vorhanden sind.

    Die Wirkung der verschiedenen Verlegerichtungen werden wir in einem eigenen Beitrag behandeln. Denn dies ist ein Thema, das nicht nur den Flur betrifft.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Weitere Beiträge

    • Allgemein (7)
    • Inspirationen (13)
    • Kosten (2)
    • Reinigung (1)
    • Verlegetechnik (5)

    Neueste Beiträge

    Schlagwörter

    Highlights

    Ceratrends auf Facebook

    Theme: ColorMag von ThemeGrill . Powered by WordPress .

    Welche Fliesen für den Flur

    Welche Fliesen für den Flur – ein häufig diskutiertes Problem.

    Einerseits wird der Flur meist nur als untergeordneter Raum bezeichnet.

    Andererseits ist er der Zwischenraum zwischen den einzelnen Räumen und daher viel begangen.

    Aus diesem Grund verdient der Flur auch eine genauere Betrachtung!

    Welche Fliesen für den Flur – die optische Wirkung der Formate

    Falls der Flur eng ist sollte man auf die Auswahl der Fliesen besonderes Augenmerk legen.

    Denn Fliesen können einen Raum größer oder kleiner wirken lassen.

    Aus diesem Grund möchten wir Ihnen anhand eines simulierten Raumes die Wirkung verschiedener Fliesengrößen darstellen.

    • Kleine Fliesen verkleinern den Raum
    • Große Fliesen vergrößern den Raum

    Fliese im Format 30×30 Und hier als Format 30×60 Das Format 60×60 Die Wirkung des Formates 60×120

    Aufgrund dieser Fotos werden Sie wahrscheinlich zu folgendem Schluss gekommen sein: kleine Fliesen verkleinern und große Fliesen vergrößern den Raum. Aber warum ist dies so ? Im Grunde genommen geht es um die optische Unterteilung des Raumes. Denn durch die hohe Anzahl von Fugen unterteilen kleine Fliesen den Raum öfters als große Fliesen. Hierdurch wirkt der Raum kleiner.

    Die Wirkung der Farben – die richtige Fliesenfarbe

    Um die Entscheidung bzgl. der Frage „ Welche Fliesen für den Flur “ zu vereinfachen möchten wir Sie wieder auf eine kleine Fotosafari einladen. Denn im folgenden sind verschiedene Fliesenfarben einer Kollektion simuliert. Und dann beurteilen Sie selber, welche Farbe den Raum großzügig wirken lässt.

    Sehr helle Holzfliese – Farbe Bianco aus der Serie Tree Atomium Grigio – eine hellgraue Farbe als Beispiel Eine beige Farbe für den Flur Das Thema Holzfliese darf nicht fehlen – Nussfarbe aus der Serie Bosque Eine graue Fliese in Betonoptik aus der Serie Atomium Und zum Schluss eine fast schwarze Fliese

    Auch hier werden Sie erkennen, daß helle Farben einen Raum tendenziell vergrößern – dunkle Farben dagegen einen Raum eher verkleinern.

    Dementsprechend wählen Sie daher für kleinere Räume eher hellere Farben. Falls Sie sich doch für dunkle Fliesen entscheiden sorgen Sie dafür, daß genügend Lichtquellen vorhanden sind.

    Die Wirkung der verschiedenen Verlegerichtungen werden wir in einem eigenen Beitrag behandeln. Denn dies ist ein Thema, das nicht nur den Flur betrifft.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Weitere Beiträge

    • Allgemein (7)
    • Inspirationen (13)
    • Kosten (2)
    • Reinigung (1)
    • Verlegetechnik (5)

    Neueste Beiträge

    Schlagwörter

    Highlights

    Ceratrends auf Facebook

    Theme: ColorMag von ThemeGrill . Powered by WordPress .

    Источники: http://www.deutschefliese.de/bodenfliesen-idealer-belag-im-flur/, http://www.ceratrends.com/blog/welche-fliesen-fuer-den-flur/, http://www.ceratrends.com/blog/welche-fliesen-fuer-den-flur/

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here