Farbe flur

    0
    32

    Fresh Ideen für das Interieur, Dekoration und Landschaft

    20 Wohnideen für schöne Farbgestaltung im Flur

    Farbgestaltung im Flur ist wichtiger als Sie vermuten

    Haben Sie neulich vielleicht gezweifelt, welche Farbgestaltung im Flur Sie auswählen können? Der Nachteil der meisten Korridors ist es, dass sie klein sind und über keine Fenster verfügen. Machen Sie sich keine Sorgen mehr, die Farben und Accessoires können helfen. Ich habe 20 Bilder und Ideen für Sie vorbereitet, die mir selbst geholfen haben.

    Spielen Sie mit den Farben und Accessoires

    Wählen Sie die Korallenfarbe für Ihren Flur in Kombination mit Hellblau. Die beiden passen sehr gut zusammen.

    Wandtattoos nimmt man als eine tolle Dekoration für kleine Räume an, die Schmuck brauchen. Die Fotos schaffen auch mehr Drama.

    Schachbodenbelag ist immer eine gute Idee, besonders wenn man in neutralem Weiß gestrichen hat.

    Kreative Art Dekoideen kann man immer realisieren, wenn man ein bisschen Fantasie zeigt. In diesem Fall hat man eine schwarze Tafel als Wandgestaltung integriert. Die Kinder sind natürlich total entzückt.

    Dramatisch und schöpferisch sieht diese Schwarzweißfoto – Wand, nicht wahr?!

    Ziegel Wandgestaltung im Flur

    Für mehr Architekturinteresse kann man eine Ziegelwand gestalten.

    Grüne Akzente bringen Kolorit ins Ambiente

    Als ich diese Farbgestaltung im Flur gesehen habe, hat sie sich sofort in einen Traum für mich verwandelt. Sattes Grün sieht immer prächtig aus.

    Warme Farbgestaltung im Flur

    Diese Farbkompilation neben der luxuriösen Einrichtung schafft Wärme und Behaglichkeit.

    Energisches Rot kontrastiert gegenüber sanftem Gelb

    Kontrast zu schaffen ist nicht immer vernünftig. Man soll auf die Farbauswahl aufpassen. Weil Rot so eine starke und energische Farbe ist, kann man es problemlos mit dem Pastellgelb kombinieren.

    Schauen Sie an, was Rot macht.

    Zartes Grün als Farbgestaltung im Flur

    Diese Nuance von Grün kann man immer anwenden. Die passt auch sehr gut mit Gelb zusammen.

    Schokoladenbraun wirkt einladend

    Schokoladenbraun ist klassisch. Falls ich in diesen Flur mal gerate, werde ich ihn wahrscheinlich nie verlassen.

    Der lustigste Korridor, den ich je gesehen habe

    Energie, lustige Ausstrahlung und Sommergefühle ruft dieser schmale Korridor hervor.

    Rosa Akzente kann man immer in Einsatz bringen, aber nicht zu viel, bitte!

    Frische Farbgestaltung im Flur, welche den Frühling einlädt, kann man vielleicht nur mit Grün ermöglichen. Ich spüre den Duft der ersten Blumen.

    Nach dem Frühling kommt der gelbe Zauber des Sommers. Verkleiden Sie die Wände Ihres Flurs mit Lustigkeit!

    Hier sehen wir kombiniertes Grau mit Melonen Farbe. Ich finde es ganz gut.

    Tolle Farbkombination von Schwarz und Gelb

    Die Treppe schwarz zu streichen ist tapfer. Absolut cool finde ich das gelbe Geländer, das perfekt kontrastiert und erfrischt.

    Dekoideen über der schwarzer Tafel

    Fühlen Sie sich inspiriert? Der Flur kann sich der am originellsten dekorierte Raum im ganzen Haus erweisen, sind Sie einverstanden?

    • Farben
    • Wandgestaltung
    • Wohnideen

    1 / 15

      AHNLICHE POSTS

      Minimalistisch gestaltete Sommer Residenz bezaubert mit der Schlichtheit des Innendesigns

      Profi-Tipps für Haus Renovierung – Wollen Sie Ihr Haus verkaufen?

      Farbgestaltung im Wohnzimmer – Farbideen und Wohntrends 2015

      Lampenschirm Stehlampe – Eine wertvolle Deko fürs Interieur

      Finden Sie die richtigen Möbel für pflegeleichte Haustiere

      Einrichtungsideen richtig anwenden – Schöne Tipps und Tricks

      Flur gestalten mit Farbe

      Tipps und Ideen von effektvoll bis souverän

      Flure sind oftmals klein, dunkel und funktional. Wir gehen hindurch und halten uns nicht lange darin auf. Sie sind Durchgangszimmer, die verschiedene Räume miteinander verbinden und als Ein- und Ausgangsbereiche in unserem Zuhause fungieren. Daher muss vor allem der Alltagsbetrieb in ihnen funktionieren. Das heißt aber nicht, dass dort nicht auch die Optik zählt. Zumal der Flur dank seiner Sonderstellung vom übrigen Wohnkonzept gern abweichen darf. Also, trauen Sie sich und probieren Sie mal etwas aus bei der Wandgestaltung!

      Einladender Eingangsbereich

      My home ist my castle und mit der Nuance „Luftschloss“ Produktdetails aus der Alpina Farbrezepte Kollektion bereiten Sie sich und Ihren Besuchern einen angemessenen Empfang. Der lichte Blauton verströmt nicht nur eine frische Raumstimmung, er erinnert zudem an den Himmel an einem Sommertag im Juli und zaubert Ihnen so jedes Mal ein Lächeln aufs Gesicht, wenn Sie durch Ihren Flur gehen. In Kombination mit dem Farbrezepte Farbton „Stilles Wasser“ Produktdetails entsteht eine besonders klare, belebende Farbwirkung, die speziell in kleinen Räumen für Freundlichkeit sorgt.

      Herrschaftlicher Empfang

      Für extravagante Auf- und Eintritte, die bleibenden Eindruck hinterlassen, sorgen Sie mit dem glamourösen Purpur-Ton „Farbe der Könige“ Produktdetails aus dem Feine Farben Sortiment von Alpina. Das prachtvolle Lila verleiht Ihrem Flur und Eingangsbereich ein opulentes Ambiente und bereitet Ihren Gästen einen herrschaftlichen Empfang. Wem die Farbe allein zu mächtig ist, der kombiniert sie mit Creme-Tönen oder hellen Grau- und Mauve-Nuancen. So wird die Farbdominanz gemildert, die Farbeleganz zugleich gekonnt unterstrichen.

      Klassisch: der helle und freundliche Flur

      Die Mischung macht’s, das gilt auch in Sachen Farbgestaltung im Flur. Wenn Sie sich bei der Wandgestaltung nicht so richtig trauen kräftige, bunte Farben zu streichen, sorgen Sie doch mit einer auffälligen Garderobe oder Dekoration für einen überraschenden Hingucker. Hierbei sollten Sie auf einen sanften, hellen Flächenton wie die Creme-Nuance „Sanftes Cashmere“ Produktdetails von Alpina Farbrezepte setzen. Der weiche Charakter der Farbe sorgt für eine helle, freundliche Raumatmosphäre – vor allem auch in kleinen Räumen – und bildet so einen perfekten Hintergrund für ausgefallene Dekorationselemente.

      Dunkle Flure lassen sich mit leuchtenden Gelbtönen optisch aufhellen und verbreiten eine fröhliche Stimmung beim Eintreten. Da Gelb mit direkten Lichtquellen assoziiert wird, greift man sogar ganz instinktiv seltener zum Lichtschalter.

      Farben im Flur – Ideen

      „Farben im Flur eignen sich nicht nur toll, um Statements zu setzen, Farben können auch beeinflussen, wie der Flur wahrgenommen wird. Die Gestaltung des Flurs ist oft problematisch, weil oft keine Fenster vorhanden sind und der Flur häufig recht klein oder sehr schmal ist. Die wichtigsten Möbel wie Garderobe und Schuhschank müssen beim praktischen Wohnen aber trotzdem reinpassen. Farben können helfen!

      Helle, pastellige Töne vergrößern den Flur optisch – ein Effekt, der mit einem großen Wandspiegel noch zusätzlich unterstützt werden kann. Lange, schmale Flure wirken weniger schlauchig, wenn man die Seiten in hellen und die Kopfenden in dunklen Farben streicht. Niedrige Räume können höher geschummelt werden, indem man an der Decke einen umlaufenden Farbstreifen (15 Zentimeter reichen schon) in der Wandfarbe streicht – eine optische Täuschung mit großer Wirkung für das Wohnen. Farben im Flur setzen tolle Akzente, die den Eingangsbereich aufwerten können, aber manchmal ist weniger Farbe mehr, besonders wenn es um kräftige Knallfarben geht. Schon ein einzelner breiter Streifen hat eine auflockernde Wirkung, ohne zu erdrücken.

      Möchtest du dein Foto wirklich löschen?

      Jetzt noch kurz anmelden, um deine Likes abzugeben.

      Источники: http://freshideen.com/wohnideen/20-wohnideen-fur-farbgestaltung-im-flur.html, http://alpina-farben.de/artikel/flur-gestalten-farbe/, http://www.couchstyle.de/ideen/flurfarben

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here