Elektr rolladen

    0
    14

    Elektrische Rolladen nachrüsten

    Sie möchten den Gurt Ihres Rolladens ab sofort nicht mehr manuell mit der Hand, sondern bequem und ohne Kraftaufwand „elektrisch“ hoch und runter fahren? Wenn sie elektrische Rolladen nachrüsten stellen sich erstmal viele Fragen, die wir hier versuchen zu beantworten:

    Welche verschiedenen Möglichkeiten haben sie dabei?

    Welche Vor- und Nachteile haben elektrische Gurtwickler und Rolladenmotor?

    Wie hoch ist der zeitliche und bautechnische Aufwand?

    Welche Kosten entstehen pro Rolladen bei der Umrüstung?

    Elektrische Rolladen nachrüsten – diese Gründe sprechen dafür

    Gerade große, schwere Rolladen brauchen einen gewissen Kraftaufwand um den mechanischen Gurtwickler zu betätigen und täglich den Rolladen zu „öffnen“ bzw. zu „schließen“. Dadurch verschleißt auch der Gurt mit den Jahren. Diese Aufgabe kann man auch bequem elektrisch (per Knopfdruck), erledigen lassen.

    Gerade ältere Menschen schätzen diese Möglichkeit. Zudem hat man die Möglichkeit für eine komplette Automatisierung, zum Beispiel mit einer Schaltuhr oder einem Dämmerungsmodul. Man kann somit zum Beispiel, zu festgelegten Zeiten oder bei Dämmerung den Rolladen schließen bzw. öffnen lassen. Ein großer Vorteil, zum Beispiel auch als Schutz vor Einbrecher.

    Diese Aufgaben können entweder von einem elektrisch betriebenen Gurtwickler oder einen elektrischen Rohrmotor erledigt werden. Welcher Aufwand bei einer Nachrüstung entstehen, möchte ich Ihnen hier genau erklären. Vor allem, wenn keine aufwendigen Stemmarbeiten für die Kabelverlegung erwünscht sind.

    Welche Möglichkeiten gibt es, den baulich vorhandenen Rolladen nun elektrisch zu betreiben?

    1. Elektrischen Gurtwickler nachrüsten

    2. Elektrischen Motor im Rolladenkasten nachrüsten

    Für beide Möglichkeiten müssen elektrische Anschlüsse verlegt werden. Bei elektrischen Gurtwickler muss eine elektrische Zuleitung, zum Beispiel von einer nahe liegenden Steckdose weg, zum Gurtwickler verlegt werden.

    Bei elektrischen Motor im Rolladenkasten, muss ein Rohrmotor in die Rolladenwelle eingebaut werden und das Anschlusskabel für den Motor durch den Rolladenkasten gebohrt werden. Danach muss ein Jalousieschalter in der Nähe des Rolladens montiert werden. Dieser brauch ebenfalls eine elektrische Zuleitung, zum Beispiel von einer nahe liegenden Steckdose.

    Die Nachrüstung hört sich erstmal ziemlich kompliziert an, jedoch ist es gar nicht so schwierig und für handwerklich begabte durchaus zu bewältigen.

    Sehen wir uns nun beide Möglichkeiten genauer an:

    1. Elektrischer Gurtwickler nachrüsten

    Was sind elektrische Gurtwickler?

    Es können alle manuellen Gurtwickler durch elektrische Gurtwickler ersetzt werden. Es gibt Gurtwickler die Aufputz und welche die Unterputz montiert sind. Beide können problemlos durch elektrische ersetzt werden.

    Wie Sie auf dem Bild gut erkennen, wird der Rolladengurt elektrisch betrieben. Es handelt sich hier um einen Gurtantrieb von Rademacher, es ist meiner Meinung nach aktuell einer der Besten. Sie können den Rolladen durch betätigen der „Auf“ Taste nach oben, bzw. durch betätigen „Ab“ Taste nach unten fahren. Sie können den Rolladen an jeder Position stoppen. Durch Programmierung der integrierten Schaltuhr können sie den Rolladen zu festgelegten Zeiten „Öffnen“ bzw. „Schließen“ lassen. Die Endpunkte sind veränderbar und leicht festzulegen.

    Weitere Möglichkeiten: Durch Installationsassistent umfangreiche Automatikfunktionen: Tages-, Wochen-, Wochenend- und Astroprogramm individuell einstellbar. Es gibt auch als Zubehör einen Dämmerungssensor, der den Rolladen erst bei Dämmerung automatisch schließt und bei Sonnenaufgang wieder öffnet. Jedoch muss der Gurtwickler dafür ausgelegt sein.

    Der Einbau und die Einstellungen sind laut Hersteller in nur 10 Minuten erledigt. Voraussetzung ist eine Zuleitung 230 Volt, die bereits verlegt wurde.

    Wie wähle ich den richten elektrischen Gurtwickler aus?

    Wichtig: Bevor Sie sich für einen elektrischen Gurtwickler entscheiden, müssen sie die ungefähre Zugkraft ermitteln. Je nach Rolladengröße, ist die Kraft die der elektrische Gurtantrieb zu bewältigen hat unterschiedlich. Die Zugkraftberechnung wird einfach durch die Größe des Rolladens (Breite x Höhe) und anschließend mit dem Material des Rolladens multipliziert und dadurch ermittelt. Dabei gelten für Rolladen aus Kunststoff ca. 5 kg/m². Ein Rolladen aus Aluminium ca. 7 kg/m² und ein Rolladen aus Holz mit bis zu ca. 11 kg/m². Lieber ein bisschen mehr annehmen.

    Beispiel: Ihr Rolladen hat eine Breite von 2,60 m und eine Länge von 1,80 m und ist aus Kunststoff. Somit ergibt sich folgende Berechnung. 2,60 m x 1,80 m x 5 kg = 23,4 Kilogramm Zugkraft.

    Ihr benötigter elektrischer Gurtwickler muss eine Zugkraft von 23,4 kg bewältigen können (steht in der Beschreibung des Anbieters).

    Der Anschluss des elektrischen Gurtwicklers

    Der elektrische Gurtwickler benötigt natürlich auch einen elektrischen Anschluss 230 Volt. Hier sollte ein Installationskabel NYM-J 3 x 1,5 verwendet werden. Ideal wäre natürlich, wenn eine Steckdose in der Nähe installiert ist. Sollte sowieso eine Renovierung anstehen, um zum Beispiel die Wände neu zu streichen, empfiehlt es sich die Zuleitung für den Gurtwickler Unterputz zu verlegen. Ansonsten kann auch ein Aufputz Kanal 15 x 15 mm verwendet werden.

    Hinweis vorab: Das Arbeiten an der elektrischen Anlage kann Lebensgefährlich sein. Aus rechtlichen Gründen, weise ich Sie darauf hin, dass alle Artikel mit Erklärungen in Schrift und Bild, keine vollständigen Installationsanleitungen für elektrische Anlagen sind. Sie erhalten hier lediglich Tipps, Hilfe und Anregungen aus der Sichtweise des Autors und Betreibers dieses Blogs.

    Wichtig: Bei unsachgemäßer und nicht vorschriftsgemäßer Ausführung wird keinerlei Haftung für entstandene Personen- und Sachschäden übernommen. Die Arbeiten sollten deshalb von Fachpersonal ausgeführt oder mindestens überprüft werden.

    An der nahe liegende Steckdose, die infrage kommt, sollte erst überprüft werden ob auch 230 Volt Spannung anliegt. Wenn ja, von hier weg waagrecht oder senkrecht den Kabelkanal zum Gurtwickler montieren. Bevor der Kabelkanal montiert wird, mittels Kabelfinder prüfen, ob nicht eventuell Leitungen sich in der Wand befinden und dann eventuell angebohrt werden.

    Nun das Kabel NYM-J 3 x 1,5 von der Steckdose weg zum Gurtwickler verlegen.

    Elektrischer Anschluss 230 Volt von einer vorhanden Steckdose

    Der Anschuss sollte unbedingt im stromlosen Zustand erfolgen und eventuell von einem Fachmann erledigt werden. Der grün gelbe Draht ist der Schutzleiter und sollte als erstes an die Schutzleiterklemme angeschlossen werden. Der blaue Draht ist der Neutralleiter und sollte auf Klemme „N“ geklemmt werden. Der stromführende Leiter, die Phase schwarz oder braun , sollte auf die Klemme „L“ geklemmt werden.

    Was spricht für elektrische Gurtwickler?

    • Einfache, schnelle Installation
    • Es muss nur eine Zuleitung 230 Volt zum Gurtkasten hergestellt werden
    • Der Rolladenkasten mit Welle bleibt unberührt
    • Viele Einstellmöglichkeiten am elektrischen Gurtwickler
    • Zugkraft 45kg
    • auch in Farbe Aluminium lieferbar 16234529

    Elektrische Rolladen nachrüsten – mit diesen Kosten müssen Sie bei elektrischen Gurtwicklern rechnen:

    • Elektrischer Gurtwickler: ca. 135 Euro
    • Kabel NYM-J 3 x 1,5: ca. 10 Euro
    • Kanal 15 x 15 mm: ca. 10 Euro
    • Kleinmaterial: ca. 10 Euro
    • Arbeitszeit Facharbeiter ca. 1,5 Stunden (unterschiedlich, je nach Aufwand) Einbau, Kabelverlegung und Anschluss pro Gurtwickler: ca. 100 Euro

    2. Elektrischen Motor im Rolladenkasten nachrüsten

    Was ist ein elektrischer Motor im Rolladenkasten?

    Die Welle im Rolladenkasten, auf die der Rolladen aufgerollt wird, wird bei manuellem Betrieb mit dem Rolladengurt betrieben. In diese Welle kann auch ein Rohrmotor eingesetzt werden um den Antrieb elektrisch zu betreiben. Das Kabel für diesen Rohrmotor muss dazu durch den Rolladenkasten in den Raum gebohrt werden. Anschließend wird ein Jalousieschalter an gewünschter Stelle, zum Beispiel neben den vorhanden Kasten des Gurtwicklers (der ja jetzt nicht mehr gebraucht wird), montiert. Idealerweise wird natürlich an dieser Seite auch das Kabel vom Rohrmotor aus dem Rolladenkasten herausgebohrt.

    Sie können zur Bedienung des elektrischen Rolladenmotors einen einfachen Jalousieschalter mit der Funktion Auf/Ab verwenden. Die Auf und Ab Funktionen sind gegeneinander verriegelt. Der Motor fährt nach Betätigung, bis zur eingestellten Endstellung und schaltet dann durch einen Endschalter ab. Der Rolladen kann natürlich auch zwischendurch gestoppt werden. Einfach die betätigte Wippe wieder zurück schalten, dann hält der Motor.

    Für den elektrischen Rohrmotor gibt es natürlich auch elektronische Jalousiesteuerungen. Hier kann dann ein Tages-, Wochen-, Wochenend- und Astroprogramm individuell eingestellt werden. Auch Sensoren für Dämmerung für eine automatische Steuerung bei Dunkelheit können angeschlossen werden.

    Insgesamt ist der Einbau deutlich aufwändiger als bei oben beschriebenen elektrischen Gurtantrieben.

    Hier nochmal kurz zusammengefasst die Arbeitsschritte:

    1. Rolladenkasten öffnen
    2. Rolladen nach unten lassen und Rolladen von der Welle entfernen
    3. Welle aus der Führung heraus nehmen
    4. Rohrmotor an der richtigen Seite in die Welle einstecken und wieder in die Führung einsetzen
    5. Kabel durch eine Bohrung vom Rolladenkasten herausführen (wichtig: das Kabel darf später nicht mit dem Rolladen in Konflikt kommen)
    6. Justieren und Einstellen
    7. Rolladenkasten wieder verschließen

    Der Einbau der Rohrmotoren in die Rolladenkästen schreckt viele ab, jedoch ist dieser Einbau kinderleicht. Um Ihnen dies zu verdeutlichen schauen Sie sich einfach dieses Video an:

    Was spricht für einen elektrischen Motor im Rolladenkasten?

    • Einbruchschutz ist sehr hoch, da der Rolladen nicht hoch geschoben werden kann.
    • Wegfall des Gurtes, dadurch optisch deutlich schöner
    • Betrieb ist sehr leise
    • Eine Funklösung ist auch möglich, dadurch fast kein Dreck bzw. Installationsaufwand

    Wie wähle ich den richtigen Rolladenmotor aus?

    Schauen Sie sich dazu das obige Video an. Hier wird alles genau erklärt.

    Sie müssen erstmal den Durchmesser der Rolladenwelle messen um den richtigen Rohrmotor auszuwählen.

    Als nächsten muss die Zugkraft ermittelt werden:

    Bevor sie sich für einen elektrischen Rohrmotor entscheiden, müssen sie die ungefähre Zugkraft ermitteln. Je nach Rolladengröße, ist die Kraft die der elektrische Rohrmotor zu bewältigen hat unterschiedlich. Die Zugkraftberechnung wird einfach durch die Größe des Rolladens (Breite x Höhe) und anschließend mit dem Material des Rolladens multipliziert und dadurch ermittelt. Dabei gelten für Rolladen aus Kunststoff ca. 5 kg/m². Ein Rolladen aus Aluminium ca. 7 kg/m² und ein Rolladen aus Holz mit ca. 8 kg/m².

    Beispiel: Ihr Rolladen hat eine Breite von 2,60 m und eine Länge von 1,80 m und ist aus Kunststoff. Somit ergibt sich folgende Berechnung. 2,60 m x 1,80 m x 5 kg = 23,4 Kilogramm Zugkraft.

    Sie benötigen somit einen Rohrmotor mit einer Zugkraft von 23,4 kg (steht in der Beschreibung des Anbieters).

    • für Achtkantwellen mit 60 mm Durchmesser
    • für Rollläden bis maximal 6,2 m² Fläche (Kunststoff)
    • einfache mechanische Endlageneinstellung (über viele Jahre bewährt)
    • montagefertig mit Adapter und Leiselauf-Wandlager, höhenverstellbar
    • Nachrüstung einer Funksteuerung möglich

    Der Anschluss des elektrischen Rolladenmotors ohne Schlitze zu stemmen

    Das 4-adrige Kabel für den elektrischen Rohrmotor wurde durch den Rolladenkasten in den Raum gebohrt. Ideal wäre es nun wenn der Jalousieschalter unterhalb davon, auf einer Höhe von 1,05 m fertig Fußboden Aufputz montiert werden kann. Das Kabel vom Jalousiemotor ist ca. 2 Meter lang und könnte somit direkt über einen Aufputz Kanal 15 x 15 mm zum Jalousieschalter verlegt und muss nicht mehr verlängert werden.

    Zuleitung 230 Volt von einer naheliegenden Steckdose zum Jalousieschalter

    Hinweis vorab: Das Arbeiten an der elektrischen Anlage kann Lebensgefährlich sein. Aus rechtlichen Gründen, weise ich Sie darauf hin, dass alle Artikel mit Erklärungen in Schrift und Bild, keine vollständigen Installationsanleitungen für elektrische Anlagen sind. Sie erhalten hier lediglich Tipps, Hilfe und Anregungen aus der Sichtweise des Autors und Betreibers dieses Blogs.

    Wichtig: Bei unsachgemäßer und nicht vorschriftsgemäßer Ausführung wird keinerlei Haftung für entstandene Personen- und Sachschäden übernommen. Die Arbeiten sollten deshalb von Fachpersonal ausgeführt oder mindestens überprüft werden.

    Zum Jalousieschalter wird eine 230 Volt Zuleitung benötigt. Hier sollte ein Installationskabel NYM-J 3 x 1,5 verwendet werden. Ideal wäre natürlich, wenn eine Steckdose in der Nähe installiert ist. Sollte sowieso eine Renovierung anstehen, um zum Beispiel die Wände neu zu streichen, empfiehlt es sich die Zuleitung Unterputz zu verlegen. Ansonsten kann auch ein Aufputz Kanal 15 x 15 mm verwendet werden.

    An der infrage kommenden, nahe liegenden Steckdose, sollte erst überprüft werden, ob auch 230 Volt Spannung anliegt. Wenn ja, von hier weg waagrecht oder senkrecht den Kabelkanal zum Jalousieschalter montieren. Bevor der Kabelkanal montiert wird, mittels Kabelfinder prüfen, ob nicht eventuell Leitungen sich in der Wand befinden. Nun die Zuleitung (Kabel NYM-J 3 x 1,5) von der Steckdose weg zum Jalousieschalter verlegen.

    Der Anschuss der Zuleitung NYM-J 3 1,5 an der Steckdose, sollte unbedingt im stromlosen Zustand erfolgen und eventuell von einem Fachmann erledigt werden. Der grün gelbe Draht ist der Schutzleiter und sollte als erstes an die Schutzleiterklemme angeschlossen werden. Der blaue Draht ist der Neutralleiter und sollte auf Klemme „N“ geklemmt werden. Der stromführende Leiter, die Phase schwarz oder braun , sollte auf die Klemme „L“ geklemmt werden.

    Am Jalousieschalter, Klemme Schutzleiter grün gelb von Jalousiemotor auf Schutzleiter grün gelb von der Zuleitung. Klemme Neutralleiter blau vom Jalousiemotor auf Neutralleiter blau von der Zuleitung. Klemme Draht „Auf“ am Kabel zum Jalousiemotor auf Pfeil Kontakt „Auf“ am Jalousieschalter. Klemme Draht „Ab“ am Kabel zum Jalousiemotor auf Pfeil Kontakt „Ab“ am Jalousieschalter. Klemme stromführenden Leiter Phase schwarz oder braun von der Zuleitung auf die Klemme „L“ am Jalousieschalter.

    Eine genaue Anleitung, wie Jalousieschalter angeschlossen werden, können Sie hier nachlesen.

    Infos zu weiteren Rolladensteuerungen, können Sie hier nachlesen.

    Elektrische Rolladen nachrüsten – mit diesen Kosten müssen Sie bei elektrischen Rohrmotoren rechnen:

    • Elektrischer Jalousiemotor: ca. 50 Euro
    • Jalousieschalter inkl. Aufputz Gehäuse: ca. 20 Euro
    • Kabel NYM-J 3 x 1,5: ca. 10 Euro
    • Kanal 15 x 15 mm: ca. 10 Euro
    • Kleinmaterial: ca. 10 Euro
    • Arbeitszeit Facharbeiter ca. 3 Stunden (unterschiedlich, je nach Aufwand) Einbau, Kabelverlegung und Anschluss pro Rolladen: ca. 200 Euro

    Einfache elektrische Rolladensteuerung mit Jalousieschalter und Klemmdose

    Alternative: Funkmotore

    Wem das trotzdem zu aufwendig ist, für den gibt es noch die Möglichkeiten einen Rohrmotoren der per Funk betrieben wird zu installieren. Jedoch muss auch hier der Rohrmotor in die Rolladenwelle eingebaut werden. Jedoch ist der Aufwand der Installation von Leitungen sehr gering.

    Elektrische Rolladen mit Elektromotor

    Sie suchen elektrische Rolladen zum Einbau in Ihr Eigenheim. Sie suchen Rolladen mit Motor, elektrische Rollläden für Balkontüren und Fenster. Wir bieten Ihnen ein breites Sortiment an Rollläden mit Elektroantrieb bzw. Elektromotoren. Wir statten unseren elektrischen Rolladen ausschließlich mit deutschen Markenmotoren aus. Führende Marken wie Somfy, Becker und Rademacher sind bei uns selbstverständlich. Informieren Sie sich in unserem Online Shop über unsere hochwertigen elektrischen Rolläden. Wir sind auch der führende Anbieter für Rolladen mit Somfy Motoren. Informieren Sie sich über die Kosten für elektrische Rolläden. Wir bieten 5 Jahre Garantie und unsere Preise sind unschlagbar.

    Hier ein kleiner Гњberblick unsere Motorenlieferanten fГјr unsere elektrischen Vorbaurollladen:

    Becker Antriebe

    Mit Becker-Antriebe treffen Sie eine gute Entscheidung! Elektrische Rollladen mit Becker-Antriebe. Das Unternehmen legt großen Wert darauf, dass Sie neben der hohen Produkt­qualität auch eine optimale Beratung und eine fachgerechte Montage erhalten.

    Acomax Rollladenantriebe

    Mehr Motorisierung, mehr Komfort, mehr Sicherheit! Hochwertige Antriebe, komfortable Steuerungen und vielfГ¤ltiges ZubehГ¶r – sofort verfГјgbar, montagefreundlich, betriebssicher, wartungsfrei und langlebig.

    Rademacher

    Elektrische Antriebe und Steuerungen fГјr RollГ¤den, Markisen, TГјren und Tore. Rademacher hГ¤lt etliche innovative und anwenderfreundliche AutomatisierungslГ¶sungen bereit. Bekannte Produktlinien bei Antrieben und Steuerungssystemen fГјr elektrische RolllГ¤den, Markisen und Garagentore sind u.a. RolloTron, RolloTube, RolloPort, RolloHomeControl, RolloSun, RolloSystems, RolloSolutions und DuoFern. Innovation, FunktionalitГ¤t und Bedienerfreundlichkeit sowie die beste QualitГ¤t zeichnen unsere Produkte aus. RADEMACHER setzt auf „Made in Germany“.

    Clevere Antriebe und Steuerungen von Somfy fГјr elektrische Rolladen, Sonnenschutz und Rolltore. Seit Гјber 40 Jahren entwickelt und vertreibt die Somfy GmbH erfolgreich Produkte fГјr GebГ¤udeГ¶ffnungen, Zugangs- und Sonnenschutzsysteme, die zuverlГ¤ssig und flexibel auf Helligkeit, Temperatur, Wind und Regen reagieren. Mit Firmensitz von Somfy in Rottenburg am Neckar stellt das ca. 220 Mitarbeiter zГ¤hlende Unternehmen seine Kompetenz und FlexibilitГ¤t unter Beweis: Zugeschnitten auf die BedГјrfnisse der Fachpartner und des Marktes – vor allem des Modernisierungsmarktes – bietet Somfy neueste Technologien mit vielen Antriebsvarianten sowie eine groГџe Vielzahl an intelligenten Steuerungen.

    Elektrische Rolläden mit Funksteuerung

    Wir bieten auch umfangreiches Zubehör auch zur Steuerung der elektrischen Rollläden über Smarthome oder Smartphone. Nutzen Sie unsere Fachkompetenz wir beraten Sie gerne über unsere Hot-Line !

    Nutzen Sie unsere Kompetenz zu Ihrem Vorteil und vertrauen Sie SOWERO – hier wird Rolladen online bestellen leichtgemacht. Mit unseren innovativen Konfiguratoren kГ¶nnen Sie schnell und einfach alle Rolladen Preise einsehen und Sie kГ¶nnen sich Ihren Rollladen bequem von zuhause aus zusammenstellen.

    Wir bieten auch umfangreiches ZubehГ¶r auch zur Steuerung der elektrischen RollГ¤den Гјber Smarthome oder Smartphone. Nutzen Sie unsere Fachkompetenz wir beraten Sie gerne Гјber unsere Hotline!Nutzen Sie unsere Kompetenz zu Ihrem Vorteil und vertrauen Sie SOWERO – hier wird Rolladen online bestellen leichtgemacht. Mit unseren innovativen Konfiguratoren kГ¶nnen Sie schnell und einfach alle Rolladen Preise einsehen und Sie kГ¶nnen sich Ihren Rolladen bequem von zuhause aus zusammenstellen.

    Mo: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00

    Di: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00

    Do: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00

    Fr: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00

    20.000 € Bestellwert

    Liebes Sowero-Team, nach längerer Recherche bin ich bei Sowero gelandet. Ihr online Konfigurato.

    • В» Kontakt
    • В» FAQ’s
    • В» Support
    • В» Гњber uns
    • В» Kundeninfo
    • В» AGB’s
    • В» Sitemap
    • В» Impressum

    Ihre Sicherheit beim Kauf Гјber unseren Online-Shop liegt uns am Herzen.

    Deshalb bieten wir Ihnen die zertifizierte „Geld zurГјck Garantie“ von Trusted Shops

    Unsere Markisen, Rollläden und große Stoffe werden bundesweit mit LWK an Bordsteinkante geliefert. Alle Lieferungen mit Spedition werden vorher bei Ihnen avisiert.

    Rollläden

    Ein Rollladen sorgt für zusätzliche

    Sicherheit, Sicht- und Wärmeschutz

    Rollläden schützen nicht nur das Innere von Haus oder Wohnung vor Kälte, Hitze, Lärm und unerwünschten Blicken,

    sondern sie wirken dank starrer Verbinder auch einbruchhemmend.

    In geschlossener Position garantiert ein Rollladen eine vollständige Verdunkelung,

    in leicht geöffneter Position wird der Lichteinfall gefiltert.

    Gut zu wissen

    Manchmal haben kleine Dinge eine große Wirkung:

    Spezielle Verbinder, die zusammen mit dem Motor eingebaut werden,

    machen Ihre Rollläden zu einem effektiven Hindernis für potentielle Einbrecher.

    Wählen Sie die passenden Rollläden für Ihr Vorhaben

    Ihr Haus ist bereits mit kurbel- oder gurtbetriebenen Rollläden ausgestattet

    Kein Austausch erforderlich – Ihre Rollläden können ganz einfach mit Antrieben nachgerüstet werden!

    Funkantriebe und -Steuerungen sorgen dafür, dass die Modernisierung weniger aufwändig ist.

    Sie bauen oder renovieren und wollen Ihr Wohneigentum mit Rollläden ausstatten

    Ob Einbaukasten, Aufsatz- oder Vorbauelement. Ihr Rollladen und Sonnenschutzexperte bietet für jede Einbausituation die richtige Lösung – in verschiedensten Ausführungen, Farben und Materialien.

    Motorisieren Sie von Anfang an, denn die Vorteile der Rollläden werden erst durch die Automatik vollständig genutzt.

    Denken Sie daran, elektrische Zuleitungen bei den Fenstern vorzusehen, wenn Sie erst später motorisieren wollen.

    Ein automatischer Rollladen –

    bringt Bewegung in Ihr Leben!

    Ihre Rollläden sind mit Kurbel oder Gurtzug ausgestattet?

    Kein Problem. Die Rollläden können jederzeit mit einem Antrieb nachgerüstet werden.

    Ein elektrischer Rollladen – warum?

    Dank der Motorisierung ist Schluss mit anstrengendem Kurbeln oder Zerren am Rollladengurt! Ein einfacher Druck auf die Steuerung genügt und Ihre Rollläden bewegen sich ganz ohne Zeit- und Kraftaufwand.

    Die Kombination von Somfy Antrieben, Steuerungen und Sensoren ermöglicht es Ihnen zudem, viele Funktionen automatisch ablaufen lassen: zu bestimmten Tageszeiten oder wetterabhängig, einzeln oder alle gleichzeitig.

    So nimmt Ihnen Somfy jeden Tag ein wenig Arbeit ab.

    Die Vorteile der Somfy Elektronik:

    sorgt dafür, dass der Rollladen immer perfekt öffnet und schließt, auch wenn es am Rollladen beispielsweise zu Verschmutzungen gekommen ist. Bei außergewöhnlichen Belastungen schaltet der Antrieb ab.

    stoppt den Rollladen automatisch, wenn beim Herunterfahren ein Hindernis erkannt wird.

    schaltet den Antrieb ab, wenn die untere Lamelle festgefroren oder blockiert ist.

    Doppelscheibenbremsen im Somfy Antrieb halten den Rollladenpanzer stabil in der gewünschten Position. Der herabgelassene Rollladen bietet Widerstand gegen Aufhebeln von außen.

    Somfy empfiehlt

    Für eine verbesserte Wärmedämmung Ihres Zuhauses:
    • Rollläden, die im Winter bei Einbruch der Dämmerung automatisch geschlossen werden, erhöhen die Wärmedämmung am Fenster. Das spart bis zu 10 % Energiekosten.
    • Im Sommer bleibt es im Inneren des Hauses angenehm kühl. Dank Innen-Sonnensensor lässt sich die Raumtemperatur um bis zu 9°C senken.

    Täuschen Sie Ihre Anwesenheit vor, auch wenn Sie nicht zu Hause sind:

    Mit der programmierbaren Zeitsteuerung öffnen und schließen sich die elektrischen Rollläden automatisch – Ihr Zuhause wirkt bewohnt und schreckt Einbrecher ab.

    Die Somfy Funkantriebe können an Ihre

    Gefahrenwarnanlage angeschlossen werden:

    Ein Rauchmelder löst Alarm aus? Die Rollläden öffnen sich.

    Ein Bewegungsmelder im Außenbereich schlägt an? Die Rollläden schließen sich.

    Innovation, Service, Garantie.

    Weit mehr als nur ein Rollladenmotor!

    Mitdenkende Haustechnik vom ersten Antrieb an

    Ein Antrieb mit Funktechnologie ist ein echtes Plus für Ihr Zuhause! Ab dem ersten installierten Gerät ist das System jederzeit erweiterbar. Die Möglichkeiten reichen von weiteren Steuerungen und Sensoren bis hin zu einem kompletten Smart Home-System. Dafür benötigen Sie eine TaHoma-Box, um Ihr Zuhause auch per Tablet-PC oder Smartphone zu verwalten.

    Die Vorteile der io-Funktechnologie

    Drahtlose Antriebe von Somfy punkten mit flexibler und zuverlässiger Funktechnologie: io-homecontrol®

    • Hohe Datensicherheit: regelmäßige Sicherheitszertifizierung und verschlüsselte https-Verbindungen (wie beim Online-Banking).
    • Mit Rückmeldefunktion: Die Steuerungen geben Rückmeldung über die fehlerfreie Ausführung von Fahrbefehlen.
    • Die langfristige Kompatibilität zu Haustechnikprodukten führender Hersteller macht die io-Funklösung zukunftssicher.

    Der Kundenservice von Somfy
    • Service-Line:Unser Beratungsteam beantwortet alle Ihre Fragen – schnell und kompetent.
    • FAQ: Ein umfangreicher Hilfe-Bereich und jederzeit abrufbare Videos unterstützen Sie bei häufigen Fragen.

    Die Garantien einer internationalen Marke
    • Die Produkte werden in Frankreich in einem branchenführenden Forschungs- und Entwicklungszentrum entwickelt.
    • Alle Antriebe werden nach strengen Kriterien getestet und kontrolliert, um Qualität, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit zu garantieren.
    • Somfy-Produkte erfüllen die anspruchsvollsten Sicherheitsnormen auf dem Markt.

    Installieren Sie

    Lassen Sie den Einbau vom Profi durchführen.

    Ein Somfy Fachpartner unterstützt Sie bei der Wahl Ihrer Lösung

    und kümmert sich um die gesamte Installation.

    Источники: http://dein-elektriker-info.de/elektrische-rolladen-nachruesten/, http://www.sowero.de/rolladen-shop-rollladen/elektrische-rollladen.php, http://www.somfy.de/produkte/fenster/rollladen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here